Gemeinde Bermatingen

Seitenbereiche

Straßenbaumaßnahmen

Straßenbaumaßnahmen in der Mühlbachstraße / Heiligenbergstraße / Bergstraße und Hofäckerstraße
 
Die Gemeinde Bermatingen wird mit Fördermitteln aus dem Bundesförderprogramm Breitband für Gewerbegebiete und der Breitbandförderung des Landes Baden-Württemberg die Gewerbe­gebiete „Hofäcker“ und „Im Sinn“ in Ahausen mit Breitband erschließen.
 
Mit diesen Förderprogrammen können grundsätzlich nur die Zuführungstrasse und die Breitbandhausanschlüsse in Gewerbe­gebieten gefördert werden. Ausnahme ist allerdings, dass entlang der Zuführungstrasse zum Gewerbegebiet auch die sog. Vorstreckung auf bebaute Grundstücke, die direkt an der Zuführungstrasse liegen, gefördert wird. Die betroffenen Grundstückseigentümer wurden bereits von der Gemeinde informiert.
Darüber hinaus findet keine Verlegung von Leerrohren für Glasfaserkabel statt.
 
Diese Baumaßnahme macht Straßenbauarbeiten auf der Zuführungstrasse und in den Gewerbegebieten erforderlich.
Die Trasse verläuft von der Ortsverwaltung Ahausen über die Mühlbachstraße, die Heiligenbergstraße, die Bergstraße und die Hofäckerstraße zu den beiden Gewerbegebieten. Ob die Trasse im Gehweg oder in der Straße verlaufen wird, steht noch nicht abschließend fest. An einigen Stellen wird es Straßenquerungen geben.
 
Als Lagerplatz für Material und Baumaschinen wird ein gemeindliches Grundstück in der Straße „Am Nahenberg“ genutzt. Der Lagerplatz wird zum Gehweg hin eingezäunt.
 
Ausführendes Generalunternehmen ist die NetzeBW GmbH. Ansprechpartner dort ist Karlheinz Stroppel, Tel.: 07461/709-141, Mobil: 0171/3184056, k.stroppel(@)netze-bw.de.
Ansprechpartner des ausführenden Bauunternehmens ARIFI GmbH ist Herr Arifi, Tel.: 0160/90316867.

Betroffene Gewerbebetriebe wenden sich bei Fragen zum Hausanschluss bitte an die in den Anschreiben der NetzeBW genannte Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse.
Ansprechpartner für die Baumaßnahme und die Lage der Vorstreckungen ist Herr Arifi.
Ansprechpartner bei der Gemeinde ist Frau Wagner.
 
Mit der Baumaßnahme wird in KW 39 begonnen.
Sofern alles planmäßig läuft, können die Baumaßnahmen in der Mühlbach- und Heiligenbergstraße bis Ende Oktober / Anfang November abgeschlossen werden.

Die betroffenen Anwohner werden über die Baufirma informiert, sollte es zu Einschränkungen kommen.

Kontakt

Kontakt & Adresse

Gemeindeverwaltung
Salemer Str. 1
88697 Bermatingen

Telefon 07544 9502-0
Telefax 07544 9502-26
E-Mail schreiben

by cm city media GmbH